eSport auf 2. Social Community Day

Nachdem die Veranstaltung im vergangenen Jahr bereits zu interessanten Diskussionen zum Thema „Möglichkeiten, Chancen und Risiken Sozialer Online-Netzwerke“ geführt hat, präsentierte das Grimme-Institut am 28. November 2011 die zweite Ausgabe der Konferenz „Social Community Day“.

Hauptbestandteil der Veranstaltung ist eine Reihe von Vorträgen, Panel-Diskussionen und Workshops unter dem Motto „Von der Selbstpräsentation bis hin zur gesellschaftlichen Teilhabe“. „Sendung mit der Maus“-Moderator Ralph Caspers führt dabei durch das Programm. An der Panel-Diskussion unter der Überschrift „Ich und meine Community“ am 28. November nimmt auch Ibrahim Mazari, Pressesprecher und Jugendschutzbeauftragter bei Turtle Entertainment, teil. Turtle Entertainment ist Betreiber der wichtigsten europäischen eSport-Liga Electronic Sports League (ESL). Die ESL beherbergt auf ihrer Internetseite eine Gaming-Community mit mehr als 3 Millionen Mitgliedern.

Begleitet wird das Programm von einer Ausstellung, auf der Besucher weiterführende Informationen und die Möglichkeit zum selbst Ausprobieren von sozialen Netzwerken bekommen.

Advertisements